Bücher suchen

Antiquariate suchen

Liste der bei Zisska & Schauer im Mai 2012 beschlagnahmten Bücher

Autor: Bettina Führer

Zurück zur Liste

Um zur raschen Aufklärung der Bücherdiebstähle aus der Girolamini-Bibliothek beizutragen, hat die International League of Antiquarian Booksellers (ILAB) das Münchner Auktionshaus Zisska & Lacher (früher Zisska & Schauer) gebeten, eine Liste derjenigen Bücher zur Verfügung zu stellen, die von der Auktion 59 im Mai 2012 zurückgezogen wurden.

Dank des Wissens, um welche Bücher es sich handelt, könnten Schwierigkeiten, wie sie der dänische Antiquar Christian Westergaard hatte, vermieden werden, so ILAB-Präsident Norbert Donhofer in einem Schreiben. Sollte ein ILAB-Mitglied eine weitere Ausgabe eines Buches der Liste in seinen Beständen haben, sollte er oder sie auf jeden Fall in die Beschreibung aufnehmen, wann er/sie und von wem er/sie das Buch erworben hat.

Die Liste der bei Zisska & Schauer im Mai 2012 beschlagnahmten Bücher finden Sie untenstehend als PDF, sie ist nach Stichworten durchsuchbar.

Hier finden Sie das Schreiben von ILAB-Präsident Norbert Donhofer mit Erklärungen zu der Liste im Wortlaut.

Veröffentlicht am 04 Sep 2014

Top

Website von Neteor