Bücher suchen

Antiquariate suchen

Artikel

Suche

  • Veröffentlicht am 26 Sep 2016

    Österreichisches Mitglied im ILAB-Komitee 

    Österreichisches Mitglied im ILAB-Komitee
    Robert Schoisengeier, Mitglied im Verband der Antiquare Österreichs, zählt seit vergangener Woche als neues Mitglied im Komitte der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB).
    Mehr
  • Veröffentlicht am 11 Jul 2015

    Das Risiko des niedergeschriebenen Erbes der Menschheit 

    Die Diebstähle von seltenen und wertvollen Büchern, Karten und Manuskripten nehmen weltweit zu. Brauchen wir höhere Strafen um diese Diebstähle zu vermeiden? Wie kann man die Öffentlichkeit dafür sensibilisieren, dass der antiquarische Buchhandel mit diesem Problem enorm zu kämpfen hat?
    Mehr
  • Veröffentlicht am 09 Jul 2015

    Pop-Up-Fairs zum Welttag des Buches international voller Erfolg! 

    Die UNESCO-Pop-Up-Fairs im Rahmen des Welttag des Buches am 23. April waren international ein voller Erfolg und können nun eine endgültige Bilanz aufweisen.
    Mehr
  • Autor: Bettina Führer, Veröffentlicht am 15 Sep 2014

    ILAB Committee setzt Verhandlungen mit AbeBooks aus 

    Die International League of Antiquarian Booksellers (ILAB) hat die Kooperationsverhandlungen mit der kanadischen Amazon-Tochter AbeBooks vorläufig auf Eis gelegt. Wie ILAB-Präsident Norbert Donhofer mitteilte, sind die jüngsten Entwürfe einer Kooperationsvereinbarung von AbeBooks für die ILAB viel weniger attraktiv als die im Frühjahr in Paris präsentierten.
    Mehr
  • Autor: Bettina Führer, Veröffentlicht am 10 Jun 2014

    Werben im neuen ILAB Directory 

    Antiquarinnen und Antiquare können sich ab sofort einen Anzeigenplatz im Händlerverzeichnis der ILAB sichern, um ihr Unternehmen noch wirkungsvoller zu platzieren.
    Mehr
  • Autor: Bettina Führer, Veröffentlicht am 08 May 2014

    "Das Vertrauen in den professionellen Antiquariatsbuchhandel zu stärken, hat für mich oberste Priorität" 

    "Das Vertrauen in den professionellen Antiquariatsbuchhandel zu stärken, hat für mich oberste Priorität"
    Mitte April ist der Wiener Antiquar Norbert Donhofer im Rahmen des 41. Kongresses der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB) in Paris zum neuen ILAB-Präsidenten gewählt worden. Im Interview spricht er über seine Pläne für die kommenden zwei Jahre.
    Mehr
  • Veröffentlicht am 14 Apr 2014

    Der Wiener Antiquar Norbert Donhofer ist neuer ILAB-Präsident 

    Der Wiener Antiquar Norbert Donhofer ist neuer ILAB-Präsident
    Norbert Donhofer ist am 13. April im Rahmen des 41. Kongresses der International League of Antiquarian Booksellers in Paris zum neuen ILAB-Präsidenten gewählt worden. Er folgt in dieser Funktion dem Amerikaner Tom Congalton nach.
    Mehr
  • Autor: Dieter Tausch, Veröffentlicht am 24 Feb 2014

    Paris 2014: 41. ILAB-Kongress und 25. International Antiquarian Book Fair 

    Paris 2014: 41. ILAB-Kongress und 25. International Antiquarian Book Fair
    Von 13. bis 15. April findet der Kongress der internationalen Antiquariatsvereinigung ILAB in Paris statt, der sich dieses Jahr zum 41. mal jährt. Dieter Tausch berichtet über das Wichtigste: Einige Mitglieder des österreichischen Antiquariatsverbandes finden sich auf der International Antiquarian Book Fair ein, die direkt vorher stattfindet, und Norbert Donhofer wird zum ILAB-Präsidenten gewählt.

    Französisch war immer schon ein bisschen anders. Zum hundertsten Geburtstag des französischen Antiquariatsverbandes (SLAM) findet der in zweijährigem Rhythmus abgehaltene internationale Kongress der ILAB samt Messe heuer in Paris statt. Nicht wie sonst üblich zu einem Herbsttermin sondern im April – einen anderen Termin für die Messe im eleganten Grand Palais hat es offensichtlich nicht gegeben. Und nicht wie üblich folgt auf den Kongress die Messe – diese findet vorher statt und leitet mit ihrem Ende den Kongress ein...
    Mehr
  • Veröffentlicht am 13 Aug 2013

    Die weltweit besten Bücher über Bücher.
    16. ILAB Breslauer Preis für Bibliographien 

    Die weltweit besten Bücher über Bücher.<br>16. ILAB Breslauer Preis für Bibliographien
    “Bibliographies are, if not the most important tool of an antiquarian bookseller, certainly one of the most important tools of antiquarian booksellers, librarians, scholars, researchers, and collectors. It is therefore only befitting that the International League of Antiquarian Booksellers (ILAB) honours a work in this scholarly field with a prize.“
    Arnoud Gerits (Secretary, ILAB Breslauer Prize for Bibliography)

    Während des 41. ILAB-Kongresses im April 2014 in Paris wird, im Anschluss an die Internationale Antiquariatsmesse der ILAB und begleitet von Festlichkeiten rund um das 100. Jubiläum des französischen Antiquariatsverbandes (SLAM), der 16. ILAB Breslauer Preis vergeben werden. Der prestigeträchtige internationale Preis ist mit 10.000 US-Dollar dotiert und wird alle vier Jahre an ein akademisches Werk im Bereich der Bibliographien vergeben...
    Mehr
  • Autor: Dieter Tausch, Veröffentlicht am 20 Oct 2012

    40. ILAB-Kongress und 24. ILAB-Messe in der Schweiz 

    40. ILAB-Kongress und 24. ILAB-Messe in der Schweiz
    Etwa 70 TeilnehmerInnen genossen das vom Schweizer Verband mit viel Geschick ausgewählte erstklassige Programm. Zieht man von den 70 Personen die zehn Menschen des Komitees und die etwa zwanzig PräsidentInnen mit ihren jeweiligen Begleitungen ab, bleiben etwa 15 Interessierte (darunter ein Sammler-Ehepaar aus Indien, das schon in Bologna dabei war). Schade, die nicht Anwesenden haben viel versäumt. Die für Nichtschweizer maßlos überteuerte Schweiz, die für viel Geld nach österreichischen Maßstäben nur höchst Durchschnittliches hergibt, bot durch das Engagement von Christina Maurer, Alain Moirandat, Trudi und Markus Benz und deren perfektes und unterhaltsames Kongreßprogramm vielfache Entschädigung.
    Mehr
Top

Website von Neteor